Prof. Karsten Gaede in interdisziplinäre Regierungskommission berufen

Professor Dr. Karsten Gaede wurde in die „Kommission Universitätsmedizin 2020“ berufen. Im Rahmen dieser interdisziplinären Regierungskommission wird Prof. Gaede, einer der beiden geschäftsführenden Direktoren des IMR, gemeinsam mit fünf weiteren Spezialisten aus Medizin, Forschung, Pflege und Wirtschaft untersuchen, wie die Universitätskliniken in Greifswald und Rostock den zukünftigen Anforderungen an eine wirtschaftliche und zugleich leistungsstarke und patientenwohlorientierte Behandlung und Forschung gerecht werden können. Den dazugehörigen Presseartikel der Bucerius Law School finden Sie hier.