Professor Dr. Karsten Gaede hält Eröffnungsvortrag auf der Wiener Strafrechtslehrertagung

Tsambikakis17_Portrait_Gaede_Karsten_comp-smallAuf Einladung der Strafrechtslehrervereinigung wird Prof. Dr. Karsten Gaede am 26. Mai 2017 den Eröffnungsvortrag auf der 37. Strafrechtslehrertagung in Wien halten. Er widmet sich dem Thema „Sanktion durch Verfahren –  Grenzen der Justizpflicht des Beschuldigten insbesondere in Wirtschaftsstrafverfahren“. Damit ergründet Gaede kritisch, ob und inwiefern die zahlreichen Belastungen zu rechtfertigen sind, die schon ein eingeleitetes Strafverfahren dem als unschuldig zu betrachtenden Beschuldigten zumutet.