Prof. Kubiciel nimmt an der 4. Evaluierung Deutschlands durch die OECD Working Group on bribery teil

Die OECD Working Group on Bribery (WGB) evaluiert derzeit zum vierten Mal in Deutschland die Umsetzung des OECD Übereinkommens über die Bekämpfung der Bestechung ausländischer Amtsträger. Den Schwerpunkt der Evaluierung bilden mehrtägige Gespräche des Evaluierungsteams der WGB mit den verschiedenen Akteuren im Bereich der Bekämpfung der Auslandsbestechung.

Am 18. Januar 2018 wird Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Kubiciel als Experte der Bundesregierung an der 4. Evaluierung Deutschlands (Phase 4 evaluation of germany) durch die WGB teilnehmen.